UMAREX

UMAREX - NXG PS-300

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €189,90
inkl. MwSt.


NXG PS-300 Double Barrel Shotgun cal. .68 16 Joule

Absolut baugleich wie die HDS 68 aber unter neuem Namen und ganz in tungsten gray gehalten bringt Umarex die NXG PS-300 auf den Markt. Die doppelläufige und mit sagenhaften 16 Joule ausgestattete Shotgun kann ihre Projektile sowohl einzeln als auch gleichzeitig verschießen. Ihre Stärken liegen ganz eindeutig im großen Kaliber .68, der enormen Energie und wahrlich respekteinflößenden Optik. Großer Vorteil der T4E ist ihre einfache Handhabung. Lauf kippen, Munition einlegen, Lauf schließen und los geht`s. Schießbereit ist sie natürlich nur mit eingelegter und angestochener CO²-Kapsel. Diese befindet sich, genau wie bei der PS-100, im Griff und wird erst durch Quick Piercing, d.h., erst durch einen leichten Schlag auf die Griffunterseite, aktiv.

Versand nur innerhalb von Österreich!

Lieferumfang:

  • NXG PS-300, 16 Joule
  • Inbusschlüssel

Eigenschaften:

  • doppelläufige Shotgun
  • Munition einzeln oder gleichzeitig abschießbar durch Umlegen eines Hebels
  • Quick Piercing System
  • kleiner Bolzen der anzeigt, ob Kapsel angestochen ist oder nicht
  • kurze Picatinny-Schiene am Unterlauf

technische Daten:

  • System: CO²
  • Antrieb: 12 g CO2 Kapsel
  • Kaliber: .68
  • Kapazität: 2 Schuss
  • Munition: Chalk-, Marking-, Rubberballs
  • Energie: < 16 J
  • Geschoss-Geschwindigkeit: < 99 m/s
  • Sicherung: Abzugszüngelsicherung
  • Gesamt Länge: 490 mm
  • Gewicht: 1.700 g
  • Farbe: tungsten gray

Hersteller: Umarex / NXG

Pflege für CO² Waffen:

  • CO²-Waffen müssen in regelmäßigen Abständen (ca. 250 Schuss) gepflegt werden. Wir empfehlen dafür die Verwendung von UMAREX Wartungskapsel.

Versand nur innerhalb von Österreich.


Waffenrechtliche Informationen: Ab 18 Jahren! Dieser Artikel kann nur verschickt werden, wenn Sie uns einen Altersnachweis zusenden. Bitte senden Sie uns mit Ihrer Bestellung eine Kopie Ihres Passes, Personalausweises oder Führerscheins.

In Österreich gelten lt. Softair Verordnung 194 vom 02.07.2013 Paintball Markierer nicht als Waffen. Daher dürfen aus diesen Markierern nur Kreide- und Farbmarkierungskugeln verschossen werden. Die T4E sind Trainingsmarker und keine Waffen, somit dürfen andere Geschosse wie Gummi, Plastik, Pfeffer, Blei usw. in Österreich nicht verwendet werden!